Ausbildungen & Supervision

Supervision

Die Supervision kann in einer Einzel- oder Gruppensitzung gemacht werden. Hier hast Du die tolle Möglichkeit, Deine therapeutische Herangehensweise zu überprüfen, neue Katalysatoren kennenzulernen und Deine therapeutische Haltung für einen flüssigeren Therapieverlauf zu optimieren. Du lernst dein Bewusstsein zu erweitern und Deine Intuition zu verfeinern.

Die Gruppen-Supervisionen sind offen für Therapeuten und Nicht-Therapeuten. Auch Menschen, die an sich arbeiten wollen oder an ihrer eigenen Selbsterfahrung interessiert sind, sind herzlich eingeladen. In der Gruppen-Supervision hast Du die Möglichkeit, gemeinsam mit anderen Teilnehmern zu lernen und zu wachsen. Du kannst Deine eigenen Fragen mitbringen und Dir beantworten lassen oder auch eigene zu bearbeitende Themen mitbringen, die wir gemeinsam beleuchten und transformieren.

 

Gruppen-Supervisionen pro Tag pro Person 85,-€. Auch Einzel-Supervisionen sind auf Anfrage möglich.

JETZT ANMELDEN

 

Kommende Termine zur Gruppen-Supervision

Tag

Datum

Zeit

Ausgleich*

Samstag


27.11.2021

18.12.2021

08.01.2022

12.02.2022

12.03.2022

10:00 - 17:00 Uhr

95,- €

 

 

Masterclass of Soulwalking

-Therapeutisches Gehen / Seelenlauf-

Das therapeutische Gehen, auch Seelenlauf genannt, ist eine Methode, um viele Informationen emotionaler sowie mentaler Ebenen zu sammeln, die wichtig sind, um zu verstehen, wie wir ganz individuell auf die Welt schauen.

Entdecke während der Ausbildung die noch geheimen Informationen über Deine Gefühle und Denkweisen. Nur so kannst Du klarer an Deiner ausgewählten Thematik mitarbeiten und Dich verändern damit du im Rahmen Deiner Möglichkeiten Schritt für Schritt Dein Leben positiv veränderst und die beste Version Deiner Selbst leben kannst.

An diesem Wochenende hast Du die großartige Chance Deine ganz persönliche Thematik mit hineinzubringen. Wir lernen und arbeiten gemeinsam in einem geschützten Raum, in dem Du Dich optimal entfalten kannst.

Worauf Du Dich in dieser Ausbildung freuen kannst, sind die folgenden Inhalte:

- Grundlagen des therapeutischen Gehens: Theorie, Fragen, Haltungen, Perspektiven

- Auftragskonstruktionen und Prozessorientierung

- Arten des Helfens, Rollenklärung, Kontextsensibilität

- Lösungsfokussiertes und ressourcenorientiertes Vorgehen

- Setting: dyadische und Mehrpersonengespräche

- Selbsterfahrung & Supervision: Der Schwerpunkt liegt auf der Bearbeitung von eigenen Fallbeispielen aus der Praxis der SeminarteilnehmerInnen

+ Skript als pdf per Mail

+ Zertifikat

+ Möglichkeit zum gemeinsamen Q&A einmal pro Monat auch nach dem Seminar, wo Du Deine Fragen stellen kannst

Eine verbindliche Anmeldung zum Seminar ist erforderlich.

Melde Dich so früh wie möglich an, da die Plätze begrenzt sind.

JETZT ANMELDEN

DANKE !

 

Kommende Termine


 

Tag

Datum

Zeit

Ausgleich*

Freitag**

Samstag

Sonntag

10.12.2021

11.12.2021

12.12.2021

18:00 - 21:00 Uhr 

10:00 - 17:00 Uhr

10:00 - 17:00 Uhr

295,- €

 

 

Green Power - Enchanting the Urban Jungle

Seit Jahrtausenden leben viele farbenprächtige Pflanzen überall auf der Erde, in allen Höhen und Tiefen, und haben einen wesentlichen Anteil an der Evolution des Lebens. Sie bestehen über den stetigen Wandel hinweg, sind äußerst demütig und anpassungsfähig. Auch leben die Pflanzen bereits viele Jahre mit dem Menschen in Einklang und Harmonie.

Jede Pflanze hat eine besondere Kraft und Wirkung. So kann uns der Stamm der Eiche bei Erschöpfung stützen, das Eisenkraut helfen Seelenwünsche und Visionen zu erkennen, das Gänseblümchen das Herz für Sonne und Freude wieder öffnen und der Apfel Gesundheit und Optimismus verleihen.

In dem Seminar werden wir die geschäftigen Straßen und den städtischen Alltag verlassen. Stattdessen verbinden wir uns mit den Naturkräften des städtischen Dschungel und reisen nach innen, um uns mit unseren inneren Weisheitsführern und dem Bewusstseinsfeld der Pflanzen zu verbinden.

Gehen wir in die Verbindung mit diesem Bewusstseinsfeld der Pflanzen, der Devas, so können wir ganz individuell mit der Pflanze Kontakt aufnehmen, die uns gerade auf unserem Lebensweg begleitet. Die Devas verbinden dabei die verschiedenen Ebenen, von der Erde bis in den Himmel und sind in Kontakt mit allen Elementen, verbinden diese. Dadurch bieten sie uns die einzigartige Möglichkeit auf ein riesiges urgewaltiges Kraftpotential zurückzugreifen und selbst zu wachsen um immer mehr in unser higher self gehen zu dürfen.

Worauf Du Dich freuen kannst, sind die folgenden Inhalte:

- Basiswissen (Heil-)Pflanzen

- Anwendungsformen & Wirkweise

- Wirkung auf die Chakren und das Energiesystem

- Zugriff auf dein volles Potential mit Hilfe deiner Deva um dadurch Heilung und Wachstum zu fördern

- Lösungsfokussiertes, ressourcenorientiertes und intuitives Vorgehen - mit pflanzlichen Heilkräften den eigenen Rhythmus finden

- Ganzheitliches Erfahren der (Heil-)Pflanzen

- Mit Pflanzenbildern die inneren Kräfte aktivieren und organisieren

- Pflanzenmeditationen

- Selbsterfahrung & Supervision: Hier liegt der Schwerpunkt auf der Bearbeitung von eigenen Fallbeispielen aus der Praxis der SeminarteilnehmerInnen

+ Skript & Coaching-Übungen als pdf per Mail

+ Zertifikat

+ Eine geleitete Meditation zur Wiederholung und Vertiefung als mp3 Download

+ Möglichkeit zum gemeinsamen Q&A einmal pro Monat auch nach dem Seminar, wo Du Deine Fragen stellen kannst

 

Eine verbindliche Anmeldung zum Seminar ist erforderlich.

Melde Dich so früh wie möglich an, da die Plätze begrenzt sind.

JETZT ANMELDEN

DANKE !

 

Kommende Termine

 

Tag

Datum

Zeit

Ausgleich*

Freitag

Samstag

Sonntag

Samstag

Sonntag

11.03.2022

12.03.2022

13.03.2022

26.03.2022

27.03.2022

18:00 - 21:00 Uhr

10:00 - 17:00 Uhr

10:00 - 17:00 Uhr

10:00 - 17:00 Uhr

10:00 - 17:00 Uhr

495,- €

 

 

Masterclass of Spiritual Awareness

Die Masterclass of Spiritual Awareness ist u.a. für Psychologen, Heilpraktiker sowie Coachs konzipiert. 

Du bist zu einer inneren Reise eingeladen, auf der Du eine sehr breite Palette spiritueller Perspektiven kennenlernst. Im Fokus steht das erfahrungsbasierte Lernen, das kombiniert wird mit der Wissenschaft, historischen Erkenntnissen sowie Einsichten aus den Welttraditionen.

Das Konzept der Masterclass of Spiritual Awareness bietet einen innovativen Rahmen, indem die inneren Reisen in äußere Veränderungen umsetzen. Methodisch werden dazu Elemente des Superlearnings, erfahrungsorientiertes Lernen und Lehren, kontemplatives Nachforschen sowie Zusammenarbeit genutzt.

Das Herzstück des Seminars ist eine spirituelle Grundlage, die die Verbindung und Zusammenarbeit durch einen gemeinsamen, dynamischen Gedankenaustausch fördert. Diese Struktur ermöglicht eine kontinuierliche Unterstützung durch den Prozess der persönlichen und beruflichen Transformation.

Worauf Du Dich freuen kannst, sind die folgenden Inhalte und Fähigkeiten:

- Historie & Formen der Spiritualität

- Elemente der Spiritualität in den vier Schulen der Psychologie

- Möglichkeiten und Grenzen empirischer Spiritualitätsforschung

- Die spirituelle Haltung von Therapeuten in der Therapie

- Die Attraktivität der Spiritualität für Patienten

- Spiritualität & Behandlungsziele

- Krankheitsbilder der Psychiatrie wie z.B. Ängste, Depression, Neurosen, Zwangsstörungen oder Traumaverarbeitung 

- Spiritualität als "Megatrend"

- Erweiterung deienr (Selbst-) Wahrnehmung

- Innere, erfahrungsmäßige Entwicklung für eine aussagekräftigere äußere Umsetzung und Veränderung

- Nachhaltigkeit im Kontext zwischenmenschlichen Wachstums

- Spirituelle Führungskräfteentwicklung zur Selbstverwirklichung

- Innovatives, kollaboratives Denken für eine aufstrebende Generation serviceorientierter Führungskräfte

 + Lehrskript als pdf per Mail

 + Zertifikat

+ Möglichkeit zum gemeinsamen Q&A einmal pro Monat auch nach dem Seminar, wo Du Deine Fragen stellen kannst

Dieser Workshop ist auf Anfrage möglich.

JETZT ANFRAGEN

 

 

 

 

 

 

 

 

* Die Beiträge sind nach jedem Event vor Ort in bar zu entrichten.

   Nimmst Du an dem Event oflline, per Skype oder ZOOM teil, ist der Beitrag vorab zu überweisen.

** Teilnehmer, die am Freitag noch arbeiten müssen, werden für diese Zeit vom Seminar beurlaubt.  

© 2021 Reha.-Psychologin Sonja Kracke